09.10.2019

2.200 Jahre alte Tempelanlage in Ägypten entdeckt

Ägyptische Archäologen haben die Entdeckung einer alten Tempelanlage bekannt gegeben, die dem Pharao Ptolemäus IV. zugeschrieben wird.

 

Bei den Bohrarbeiten für ein Abwasserentsorgungsprojekt im Dorf Kom Shakau wurde Anfang September zufällig eine alte Tempelanlage freigelegt. „Die Arbeiten an der Bohrstelle wurden sofort eingestellt und ein archäologisches Team beauftragt, die Ruinen zu bergen", schreibt Mostafa Waziri, Generalsekretär des Obersten Rates für Altertümer Ägyptens, auf der offiziellen Facebook-Seite der Behörde.

Weitere Ausgrabungen an der Stätte haben inzwischen Steininschriften enthüllt, die sich auf Ptolemäus IV. beziehen. Ptolemaios IV. war von 221 bis 204 v. Chr. der vierte Pharao von Ägypten aus der Dynastie der Ptolemäer in der griechisch-römischen Zeit.

 

Auch diverse andere Verzierungen konnten die Archäologen bisher an den Mauern des Tempels identifizieren, darunter verschiedene Tierarten.

 

© Fernando Calvo*, Foto: Egypt’s Ministry of Antiquities

* Die Beiträge unterliegen dem Urheberrechtsschutz und das Kopieren ist nur für nichtkommerzielle Zwecke und dem deutlich sichtbaren Hinweis auf den Autor und dem Direktlink zu http://terra-mystica.jimdo.com gestattet. Siehe unsere Urheberrechtsbestimmungen.

_______________________________________________________________

Mystery-Magazin

Ausgabe Sept./Oktober 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

NEXUS-Magazin

Ausgabe Okt./Nov. 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

RAUM & ZEIT

Ausgabe  Sept./Okt. 2019

Preis: 9,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Nostalgieanlage  mit Plattenspieler/CD/Radio/Kassette

Preis: 219,00 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Hanf-Öl Tropfen

Preis: 49,99 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Terra Mystica

eBook

ca. 232 Seiten mit vielen Abbildungen für 6,99 € inkl. MwSt.

Hier bestellen:

amazon.de