01.03.2017

Neue Suche nach Geheimkammern im Tutanchamun-Grab

Ein neues Team von Forschern will jetzt versuchen, endlich die endgültigen Beweise zu erbringen, dass sich eine geheime Kammer in Tutanchamuns Grabstätte befindet.

 

Seit Dr. Nicholas Reeves in 2015 verkündete, dass er Beweise für zugemauerte Durchgänge in der Grabkammer von König Tutanchamun (um 1330 v. Chr.) entdeckt habe, wurden einige Scans in der Grabstätte durchgeführt, die auch tatsächlich Temperaturunterschiede hinter der nördlich ausgerichteten Wand aufdeckten. Das schien auf Hohlräume hinzuweisen und Reeves’ vorherige Untersuchungsergebnisse der Grabkammer zu bestätigen (wir berichteten). Und im März letzten Jahres gaben die ägyptischen Behörden bekannt, dass sie offenbar die zwei verborgene Räume in dem Grab des Pharaos lokalisieren und bestätigen konnten, Sie spekulierten sogar darüber, dass es sich vielleicht um die bislang vermisste Grabstätte von König Tutanchamuns Mutter, Königin Nefertiti, handeln könnte. Doch seitdem gab es keine weiteren Informationen zu der Angelegenheit und der ägyptische Antiquitätenminister Khaled al-Anani relativierte sogar die vorangegangenen Ergebnisse, indem er verkündete, dass sie nicht eindeutig gewesen wären.

 

Wie Physikprofessor Francesco Porcelli von der italienischen Universität von Turin gegenüber »Live Science« berichtete, will er nun mit einem Team von Wissenschaftlern in Tutanchamuns Grab steigen und eigene Ground Penetrating Radar-Scans (Bodenradar-Scans) durchführen, um nach Anzeichen von versteckten Kammern zu suchen. Allerding kann (darf) er keine genaueren Details zu seinen Untersuchungen und Ergebnissen bekannt geben, da er dazu die Erlaubnis des Ägyptischen Antiquitätenministeriums benötige.

 

 

© Fernando Calvo, Foto: Nicholas Reeves

Von Reeves angefertigte Skizze der Tutanchamun-Grabstätte mit den hinter der Nordwand vermuteten Geheimkammern
Von Reeves angefertigte Skizze der Tutanchamun-Grabstätte mit den hinter der Nordwand vermuteten Geheimkammern

Mystery-Magazin

Ausgabe Sept./Oktober 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

NEXUS-Magazin

Ausgabe Okt./Nov. 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

RAUM & ZEIT

Ausgabe  Sept./Okt. 2019

Preis: 9,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Nostalgieanlage  mit Plattenspieler/CD/Radio/Kassette

Preis: 219,00 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Hanf-Öl Tropfen

Preis: 49,99 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Terra Mystica

eBook

ca. 232 Seiten mit vielen Abbildungen für 6,99 € inkl. MwSt.

Hier bestellen:

amazon.de