26.05.2019

Nemesis-Tempel unter altgriechischem Theater entdeckt

Archäologen haben in der Hafenstadt Mytilini in den Ruinen des antiken Theaters einen altgriechischen Tempel entdeckt, der der Göttin Nemesis gewidmet war.

 

Wie die griechische Nachrichtenagentur AMNA berichtet, wurden die Überreste des Tempels oberhalb des Stadtteils Synikismos, im südlichen Eingangsbereich des antiken Theaters (auch Parodos genannt), unter einer Reihe großer Kalksteinblöcke gefunden. Nach Meinungen der Experten, die archäologische Ausgrabungen in der Region durchführen, wurde das Theater in zwei verschiedenen Bauphasen errichtet: während der hellenistischen Zeit (im dritten Jahrhundert v. Chr.) und in der römischen Zeit (im ersten Jahrhundert n. Chr.).

 

 

Seine enorme Größe lässt die Archäologen vermuten, dass das Theater einst Platz für mehr als 10.000 Zuschauer bot. Der Tempel selbst stammt aus dem ersten Jahrhundert n. Chr. und wurde durch den Fund eines Steinaltars, der für Opferrituale diente, sowie einer Reihe von Widmungsinschriften von Priestern und bedeutenden Persönlichkeiten der damaligen Zeit identifiziert.

 

Pavlos Triantafyllides, Ausgrabungsleiter und Leiter des Lesbos-Ephorats, stellte fest, dass die Lage des Tempels im südlichen Parodos nicht willkürlich ausgewählt worden sei, da während der Römerzeit im Chorbereich des Theaters eine Arena für Gladiatorenkämpfe gebaut wurde. „Da ihre Wettkämpfe mit dem Dienst an der Gerechtigkeit und der Verleihung des Sieges an den besten Gladiator enden mussten, war die Existenz eines Tempels, der Nemesis gewidmet war, obligatorisch", erklärt Triantafyllides den Bezug zu Nemesis, der der Tempel gewidmet war, denn sie galt in der griechischen Mythologie als die Rachegottheit des gerechten Zorns und der ausgleichenden Gerechtigkeit.

 

 

© Fernando Calvo*, Foto: Wikipedia/Naftemporiki

* Die Beiträge unterliegen dem Urheberrechtsschutz und das Kopieren ist nur für nichtkommerzielle Zwecke und dem deutlich sichtbaren Hinweis auf den Autor und dem Direktlink zu http://terra-mystica.jimdo.com gestattet. Siehe unsere Urheberrechtsbestimmungen.

_______________________________________________________________

Mysteries-Magazin

Ausgabe Juli/August 2019

Preis: 7,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

NEXUS-Magazin

Ausgabe August/Sept. 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

RAUM & ZEIT

Ausgabe  Juli/August 2019

Preis: 9,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Nostalgieanlage  mit Plattenspieler/CD/Radio/Kassette

Preis: 219,00 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Hanf-Öl Tropfen

Preis: 49,99 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Terra Mystica

eBook

ca. 232 Seiten mit vielen Abbildungen für 6,99 € inkl. MwSt.

Hier bestellen:

amazon.de