21.04.2018

Dieses Wochenende: Die Sternschnuppen der Lyriden

Zwischen dem 16. April und 25. April kreuzt ein Meteorstrom die Umlaufbahn unseres Planeten und sorgt bei seinem Eintritt in die Erdatmosphäre für wunderschöne Sternschnuppen, wenn er verglüht.

 

Gemäß den Meteorologen vom Deutschen Wetterdienst sollen sie voraussichtlich vor allem in der Nacht zum Sonntag am besten zu beobachten sein, denn sie rechnen dann für ganz Deutschland mit einem weitgehendest klaren Blick in den Nachthimmel. Zwar sei das Maximum des Meteorstroms erst am Montag erreicht, doch nach Ansicht der Astronomen eignet sich der Sonntag für interessierte Beobachter fast genauso gut.

 

Ihren Namen haben die Lyriden übrigens vom Sternbild Lyra (Sternbild Leier), dessen Hauptstern Wega einer der hellsten Sterne am Himmel ist. Sie sind Bruchstücke des Kometen Thatcher (C/1861 G1), der unsere Sonne auf einer langgestreckten Ellipsenbahn in 415 Jahren umrundet und sich der Erde erst im Jahr 2267 wieder auf Sichtweite nähert. Thatcher hat sich mittlerweile zum Teil aufgelöst und einige Trümmeransammlungen sind durch die Gravitationskräfte der großen Planeten in neue Bahnen gelenkt worden.

 

Die Lyriden besuchen uns jedes Jahr zwischen dem 14. und 26. April und sind enorm schnell, sie erreichen Geschwindigkeiten um die 50 Kilometer pro Sekunde (180.000 km/h), einige leuchten zudem besonders hell.

 

© Fernando Calvo*, Foto: NASA, Don Pettit 

Die Lyriden in der Nacht vom 21. April 2012 über der Erde. Vom Astronauten Don Pettit an Bord der Internationalen Raumstation mit seiner Kamera aufgenommen.
Die Lyriden in der Nacht vom 21. April 2012 über der Erde. Vom Astronauten Don Pettit an Bord der Internationalen Raumstation mit seiner Kamera aufgenommen.

* Die Beiträge unterliegen dem Urheberrechtsschutz und das Kopieren ist nur für nichtkommerzielle Zwecke und dem deutlich sichtbaren Hinweis auf den Autor und dem Direktlink zu http://terra-mystica.jimdo.com gestattet. Siehe unsere Urheberrechtsbestimmungen.

_______________________________________________________________

Mystery-Magazin

Ausgabe Sept./Oktober 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

NEXUS-Magazin

Ausgabe August/Sept. 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

RAUM & ZEIT

Ausgabe  Sept./Oktober 2019

Preis: 9,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Nostalgieanlage  mit Plattenspieler/CD/Radio/Kassette

Preis: 219,00 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Hanf-Öl Tropfen

Preis: 49,99 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Terra Mystica

eBook

ca. 232 Seiten mit vielen Abbildungen für 6,99 € inkl. MwSt.

Hier bestellen:

amazon.de