03.11.2018

Mars: Chancen bis 2021 Leben zu finden, stehen 50:50

Die Wissenschaftler der Europäischen Weltraumorganisation (ESA), die den neuen ExoMars-Rover entwickeln, sind bezüglich der Chancen, auf dem Mars Leben zu finden, äußerst optimistisch.

 

Im Gegensatz zu früheren Missionen, die sich hauptsächlich auf Gesteine und den Oberflächenboden des Roten Planeten konzentriert haben, hat das bevorstehende ExoMars-Projekt der ESA zum Ziel, in den Boden zu graben, um nach Beweise für Leben zu suchen.

 

Der neue Rover, der 2020 seine Reise antreten soll und im darauffolgenden Jahr auf dem Mars landen wird, ist mit speziellen Bohrgeräten sowie Lasern ausgestattet, mit denen er das Vorhandensein von DNA identifizieren kann. „Die Chancen stehen bei knapp 50:50", beziffert die ESA-Astrobiologin Dr. Susanne Schwenzer gegenüber dem Irish Independent die Erfolgsaussichten. „Wir begeben uns zu einem sehr, sehr interessanten Ort."

 

Im Laufe von sieben Monaten wird der solarbetriebene Rover sorgfältig Bodenproben analysieren, um nach Beweisen dafür zu suchen, dass es auf dem Mars Leben gibt - oder zumindest einmal existiert hat. „Es ist nicht wie Autofahren", erklärt Rover-Operator Mark Shilton. „Es ist eine ziemlich komplexe Softwarekette involviert, die extrem langsam und methodisch ist. Die Herausforderung besteht darin, dass die interessantesten Standorte für die Geologen oft auch die härtesten für den Rover sind."

 

Wenn der Rover tatsächlich Beweise für Leben auf dem Mars finden sollte - auch wenn es bereits vor Millionen von Jahren ausgestorben ist -, wird es zweifellos eine der wichtigsten Entdeckungen in der Menschheitsgeschichte sein. Diese Mission gehört definitiv zu denen, die man unbedingt im Auge behalten sollte.

 

 

© Fernando Calvo*, Foto: ESA

* Die Beiträge unterliegen dem Urheberrechtsschutz und das Kopieren ist nur für nichtkommerzielle Zwecke und dem deutlich sichtbaren Hinweis auf den Autor und dem Direktlink zu http://terra-mystica.jimdo.com gestattet. Siehe unsere Urheberrechtsbestimmungen.

_______________________________________________________________

Mystery-Magazin

Ausgabe Sept./Oktober 2019

Preis: 08,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

NEXUS-Magazin

Ausgabe August/Sept. 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

RAUM & ZEIT

Ausgabe  Sept./Oktober 2019

Preis: 9,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Nostalgieanlage  mit Plattenspieler/CD/Radio/Kassette

Preis: 219,00 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Hanf-Öl Tropfen

Preis: 49,99 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Terra Mystica

eBook

ca. 232 Seiten mit vielen Abbildungen für 6,99 € inkl. MwSt.

Hier bestellen:

amazon.de