12.06.2018

Sandsturm legt Marsrover »Opportunity« lahm

Da auf dem Mars zur Zeit ein gewaltiger Sandsturm herrscht, musste der altehrwürdige Rover seine wissenschaftliche Arbeit vorerst einstellen.

 

Der Marsrover »Opportunity« kennt die extremen Wetterbedingungen auf dem Roten Planeten, schließlich ist er seit fast 15 Jahren auf seiner staubige Oberfläche unterwegs. Sandstürme sind dort keine Seltenheit und auch dieser jüngste ist für ihn nur einer von vielen, die er während seiner Zeit auf dem Mars erlebt hat. Er gehört auch nicht zu dem stärksten aber er ist immer noch gewaltig genug, um sich vor ihm in Sicherheit begeben zu müssen, denn auf dem Mars können solche Stürme von wenigen Tagen bis zu mehreren Monaten andauern.

 

„Als das Orbiter-Team sah, wie nah der Sturm an Opportunity war, informierte es das Team des Rovers darüber, die Notfallpläne einzuleiten", schreibt die NASA auf ihrer Webseite. „Innerhalb nur weniger Tage hatte sich der Sturm stark ausgebreitet." Während des Sturms muss der Rover, der auf Solarenergie angewiesen ist, um funktionsfähig zu bleiben, so viel Energie wie möglich einsparen, da seine Solarmodule während dieser Zeit nicht mehr effektiv arbeiten. Die größte Sorge ist, dass der Rover komplett ausfallen könnte, wenn es zu kalt wird. „Es besteht für den Rover ein Risiko, wenn der Sturm zu lange andauert und Opportunity zu kalt wird, während er darauf wartet, dass sich der Himmel wieder öffnet", so die NASA.

 

Genau dieses Schicksal erlitt in 2010 der Opportunity-Zwilling »Spirit«, als er im Mars-Sand stecken blieb. Mit etwas Glück wird der Sturm jedoch bald vorübergehen und Opportunity in kürzester Zeit aus seinem »Winterschlaf« geholt, damit er seine Arbeit aufnimmt und wichtige Daten und Bilder zur Erde sendet.

 

© Fernando Calvo*, Foto: NASA/JPL-Caltech/MSSS

Foto vom 6.Juni des Sandsturms auf dem Mars: Der blaue Punkt zeigt die Position von Opportunity.
Foto vom 6.Juni des Sandsturms auf dem Mars: Der blaue Punkt zeigt die Position von Opportunity.

* Die Beiträge unterliegen dem Urheberrechtsschutz und das Kopieren ist nur für nichtkommerzielle Zwecke und dem deutlich sichtbaren Hinweis auf den Autor und dem Direktlink zu http://terra-mystica.jimdo.com gestattet. Siehe unsere Urheberrechtsbestimmungen.

_______________________________________________________________

Mystery-Magazin

Ausgabe Sept./Oktober 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

NEXUS-Magazin

Ausgabe August/Sept. 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

RAUM & ZEIT

Ausgabe  Sept./Oktober 2019

Preis: 9,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Nostalgieanlage  mit Plattenspieler/CD/Radio/Kassette

Preis: 219,00 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Hanf-Öl Tropfen

Preis: 49,99 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Terra Mystica

eBook

ca. 232 Seiten mit vielen Abbildungen für 6,99 € inkl. MwSt.

Hier bestellen:

amazon.de