20.06.2018

Trump gründet eine »Weltraum-Kampftruppe«

Die US-Regierung erklärte am Montag auf einer Sitzung des National Space Council (Nationalen Weltraumrates), dass es neben den traditionellen Zweigen des Militärs eine »Weltraum-Kampftruppe« (Space Force) ins Leben rufen wird. Damit macht sie die Pläne wahr, die sie in den Vormonaten angekündigt hatte (wir berichteten).

 

Zuletzt im Mai hatte Trump bei der feierlichen Übergabe der Commander-in-Chief's Trophy an das Football Team der US-Militärakademie West Point die Gründung einer Space Force erwähnt und gesagt: „Das Weltall ist Kampfgebiet, genau wie das Land, die Luft oder das Wasser. Deshalb sollten wir vielleicht auch eine Space Force haben.“ Trumps Vorschlag fand auch beim Republikaner und Verteidigungsexperte Mike Rogers Zustimmung, der erklärte: „Russland und China übertreffen uns in den Weltraumkapazitäten und deshalb müssen wir uns ausschließlich einer separaten Streitkraft mit einer Weltraummission widmen. Die Zukunft des Krieges wird im Weltraum ausgefochten und wir müssen gewissenhaft und besser als andere Länder für unsere nationale Sicherheit sorgen.“

Wie der Independent schreibt, geht es den USA in diesem umstrittenen Schritt darum, zu verhindern, dass andere Länder wie China und Russland die militärische Führung im Weltraum übernehmen. „Wir wollen nicht, dass China und Russland oder andere Länder uns übertreffen. Die Essenz des amerikanischen Charakters besteht darin, neue Horizonte zu erkunden und neue Grenzen zu bändigen. Aber unsere Bestimmung Abseits der Erde hat nicht nur den Aspekt der nationalen Identität, sondern auch der nationalen Sicherheit. Wenn es um die Verteidigung Amerikas geht, reicht es nicht aus, nur eine amerikanische Präsenz im All aufzuweisen, wir benötigen auch eine amerikanische Vorherrschaft im All. Die ist sehr wichtig", heißt es offiziell.

 

Welche Form und Umfang diese neue US-Weltraum-Kampftruppe aber letztendlich annehmen wird, ist derzeit jedoch unklar.

 

© Fernando Calvo*, Foto: CNN

 

VIDEO: 

* Die Beiträge unterliegen dem Urheberrechtsschutz und das Kopieren ist nur für nichtkommerzielle Zwecke und dem deutlich sichtbaren Hinweis auf den Autor und dem Direktlink zu http://terra-mystica.jimdo.com gestattet. Siehe unsere Urheberrechtsbestimmungen.

_______________________________________________________________

Mystery-Magazin

Ausgabe Sept./Oktober 2019

Preis: 08,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

NEXUS-Magazin

Ausgabe August/Sept. 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

RAUM & ZEIT

Ausgabe  Sept./Oktober 2019

Preis: 9,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Nostalgieanlage  mit Plattenspieler/CD/Radio/Kassette

Preis: 219,00 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Hanf-Öl Tropfen

Preis: 49,99 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Terra Mystica

eBook

ca. 232 Seiten mit vielen Abbildungen für 6,99 € inkl. MwSt.

Hier bestellen:

amazon.de