16.12.2017

Papst Franziskus warnt vor Satans Einfluss

Während eines Interviews mit einem katholischen Medienunternehmen zeigte sich Papst Franziskus über den Einfluss Satans über den Menschen besorgt.

 

Zu seinen wahrscheinlich schrecklichsten Beschreibungen des Teufels gehört, dass Satan nicht nur einfach eine Art »Schwarzer Mann« ist, der in der Vergangenheit erfunden wurde, um die Menschen zu erschrecken oder mit ihm zu drohen, sondern dass er eine wahrhaftige Inkarnation des Bösen ist. „Er ist nicht wie der Mailänder Nebel. Er ist keine diffuse Sache, er ist ein Mensch", sagte Papst Franziskus dem Fernsehsender der Italienischen Bischofskonferenz »TV2000«. Obwohl er nicht direkt über die mögliche Identität des Teufels sprach, äußerte sich der Pontifex über jeden Menschen besorgt, der dem Bösen begegnet und versucht, sich ihm zu stellen. „Ich bin überzeugt, dass man sich niemals mit Satan unterhalten darf", sagte er. Wenn du ein Gespräch mit dem Teufel anfängst, hast Du schon verloren, er ist intelligenter als wir und stößt Dich um und verdreht Dir den Kopf."

 

Seine Heiligkeit warnte zudem davor, sich vom Satan täuschen zu lassen: „Er tut so, als sei er wohlerzogen. Mit uns Priestern, Bischöfen ist er wohlerzogen. Und dann geht es übel aus, wenn du es nicht rechtzeitig merkst", zitiert ihn The Telegraph. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger Benedikt XVI. spricht Papst Franziskus sehr häufig regelmäßig vom Satan und erregt immer wieder Aufsehen damit. Einige Theologen vermuten, dass es auf seinen Jesuitenhintergrund zurückzuführen sei, betonen aber, dass es dem Papst sehr ernst ist, wenn er vom Teufel und seinen arglistigen Wegen spricht.

 

Das mag zwar der Fall sein, aber einige Skeptiker kommen nicht umhin, sich auch zu fragen, ob das Wissen des Papstes über Satan nicht vielleicht auch mit seiner Rolle als Oberhaupt der katholischen Kirche zusammenhängt und insbesondere von den Geheimnissen, die ihm bei der Übernahme seiner Position mitgeteilt wurden.

 

© Fernando Calvo*, Foto: Morgan Dunn/Wikipedia

* Die Beiträge unterliegen dem Urheberrechtsschutz und das Kopieren ist nur für nichtkommerzielle Zwecke und dem deutlich sichtbaren Hinweis auf den Autor und dem Direktlink zu http://terra-mystica.jimdo.com gestattet. Siehe unsere Urheberrechtsbestimmungen.

_______________________________________________________________

Mystery-Magazin

Ausgabe Sept./Oktober 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

NEXUS-Magazin

Ausgabe Okt./Nov. 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

RAUM & ZEIT

Ausgabe  Sept./Okt. 2019

Preis: 9,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Nostalgieanlage  mit Plattenspieler/CD/Radio/Kassette

Preis: 219,00 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Hanf-Öl Tropfen

Preis: 49,99 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Terra Mystica

eBook

ca. 232 Seiten mit vielen Abbildungen für 6,99 € inkl. MwSt.

Hier bestellen:

amazon.de