14.05.2016

Wicca-Religion in den USA immer populärer

Wicca ist eine moderne Version alter heidnischen Religionen, die in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts in England entstand und sich in den 1960er Jahren auch in den USA verbreitete. Seine Anhänger verehren einen weiblichen und ein männlicher Gott als gleichberechtigte Partner und Repräsentanten einer polaren Natur. In den USA ist Wicca seit 1994 als Religion staatlich anerkannt.

 

„Wir glauben, dass alles Teil eines Ganzen ist. Alles im Universum ist miteinander verbunden", erklärt der 80-jährige Ed Fitch. Er ist leitender Wicca-Hohepriester und Mitglied eines von vielen Wicca- und Hexengruppen in Austin, der Hauptstadt und viertgrößten Stadt des US-Bundesstaates Texas. Doch da die Wicca Religion eine sehr verzweigte Organisation ohne zentrale Verwaltung ist, ist es sehr schwer, eine exakte Statistik über ihre Mitgliederzahlen zu erhalten. Der »American Religious Identification Survey«, der in regelmäßigen Abständen bei 50.000 Amerikanern Umfragen durchführt, berichtet, dass sich die Zahl der bekennenden Wicca-Anhänger von 134.000 im Jahr 2001 auf 342.000 im Jahr 2008 anstieg. Die Zahlen für 2008 sind zugleich auch der letzten Stand, der zur Verfügung steht.

 

Dennoch ist der Anstieg der Popularität an Wicca unübersehbar. Nach einer Studie des Pew Research Centers aus dem Jahre 2007 wächst die Zahl der Menschen in den USA, die sich den etablierten Religionen abwenden und sich alternative Religionen anschließen bzw. gänzlich den Glauben an eine übergeordnete Macht verlieren. Im Jahr 2014 waren es bereits 5,9 Prozent der US-Amerikaner, die keinen christlichen Glauben verfolgten, im Jahr 2007 waren es noch 4,7 Prozent.

 

Die Zahl der Menschen, die eine institutionelle Zugehörigkeit wollen, ist im Allgemeinen rückläufig und Wicca ist Teil einer größeren Entwicklungstendenz. Die Menschen binden sich nicht selber an traditionelle religiöse Wege", sagt Jennifer Graber, Professorin für Religionswissenschaften an der Universität von Texas in Austin.

 

© Fernando Calvo*, Foto: Midnightblueowl, Wikipedia

Ein Wicca-Altar
Ein Wicca-Altar

* Die Beiträge unterliegen dem Urheberrechtsschutz und das Kopieren ist nur für nichtkommerzielle Zwecke und dem deutlich sichtbaren Hinweis auf den Autor und dem Direktlink zu http://terra-mystica.jimdo.com gestattet. Siehe unsere Urheberrechtsbestimmungen.

_______________________________________________________________

Trick 17 -

1000 geniale Lifehacks

Preis: 25,00 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Mystery-Magazin

Ausgabe Nov./Dezember 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

NEXUS-Magazin

Ausgabe Okt./November 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

RAUM & ZEIT

Ausgabe Nov./Dezember 2019

Preis: 9,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Hanf-Öl Tropfen

Preis: 49,99 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Terra Mystica

eBook

ca. 232 Seiten mit vielen Abbildungen für 6,99 € inkl. MwSt.

Hier bestellen:

amazon.de