29.12.2016

Das Gehirn-Museum von Peru

Im peruanischen Institut für Neurologie (INCN) des Kranken-hauses Santo Toribio de Mogrovejo in Lima befinden sich knapp 3.000 in Formaldehyd eingelegte Gehirne, die den Besuchern einen einzigartigen Blick in das Innere des menschlichen Schädels bieten sollen.

 

Bereits seit 1942 bauten die Neurologen der Klinik und das INCN gemeinsam die Sammlung auf, bis sie es Anfang des Jahres 2006 endlich als das erste Gehirn-Museum Lateinamerikas eröffnen konnten. Seitdem wurden 2.912 Gehirne angesammelt, von denen 300 auch öffentlich ausgestellt werden. In dieser sogenannten »Gehirn-Bibliothek« befinden sich die Spender- hirne von Menschen, die an Krebs, Alzheimer, Aids oder Herz- und Gehirnschlägen verstorben sind. Es sind aber auch Exemplare von Trichinose-Opfern darunter, einer parasitäre Infektionskrankheit, die durch den Verzehr von verseuchtem Fleisch verursacht wird und in Peru die häufigste Gehirn-krankheit darstellt. Aber auch einige hundert Tiergehirne und missgebildete Föten zählen zu der Sammlung, darunter einer mit Hirn aber ohne Schädel. Besonders stolz ist man jedoch auf das Gehirn eines ehemaligen Creutzfeldt-Jakob-Patienten.

 

Rund 20.000 Menschen besuchen das Museum jedes Jahr und jeder darf einen echten Schädel in den eigenen Händen halten, damit man einmal selber die Schädelknochenstruktur spürt und sich besser eine Vorstellung darüber machen kann, wie dort zwei Quadratmeter komplex gefaltete Gehirnsubstanz unterge-bracht werden.

 

Die Neuropathologin Diana Rivas ist auch gleichzeitig Direktor dieses Museums und verantwortlich für rund einhundert Gehirn-autopsien jährlich. „Ein Gehirn hat in etwa die Größe eines unaufgepumpten Footballs und die Konsistenz eines Radier-gummis", sagt sie.

 

 

© Fernando Calvo, Foto: Ernesto Benavides

Mystery-Magazin

Ausgabe Sept./Oktober 2019

Preis: 08,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

NEXUS-Magazin

Ausgabe August/Sept. 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

RAUM & ZEIT

Ausgabe  Sept./Oktober 2019

Preis: 9,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Nostalgieanlage  mit Plattenspieler/CD/Radio/Kassette

Preis: 219,00 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Hanf-Öl Tropfen

Preis: 49,99 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Terra Mystica

eBook

ca. 232 Seiten mit vielen Abbildungen für 6,99 € inkl. MwSt.

Hier bestellen:

amazon.de