22.11.2019

»Memento mori« - Universität legt ihre Studenten ins Grab

Die niederländische Radboud University in Nimwegen bietet ihren Studenten an, sich einige Zeit in einem auf dem Campus frisch ausgehobenen Grab zu legen und darin über das Leben nachzudenken und alle Probleme zu relativieren, die sie belasten.

 

Die Idee stammt von John Hacking, der in der Studentenkapelle arbeitet und der Ansicht ist, dass dieses Projekt den Jugendlichen helfen könnte, die Schönheit des Lebens schätzen zu lernen und seine Vergänglichkeit zu erkennen: Denn der Tod sei für viele Studenten ein Tabuthema und es falle ihnen sehr schwer, sich mit ihm zu befassen. - besonders im Alter zwischen 18 und 20 Jahren. Entsprechend ist das Motto für das Projekt der lateinische Sinnspruch »Memento mori«, was so viel wie »Sei dir der Sterblichkeit bewusst« bedeutet.

Das so genannte »Reinigungsgrab« befindet sich hinter der Schülerkapelle und die Nachfrage ist dermaßen groß, dass man sich in eine lange Warteliste eintragen muss und es durchaus eine Woche dauern kann, bis man endlich an der Reihe ist. Im Grab selbst befindet sich nur ein Kissen und eine Yogamatte, die von einem beschrifteten Tuch bedeckt wird, das mit dem Schriftzug »STAY WEIRD« (Deutsch: Bleib eigenartig) bedruckt wurde. Ansonsten darf nichts in das Grab mitgeführt werden – auch Mobiltelefone und Bücher sind verboten.

Der Mindestzeit für den Aufenthalt im Grab beträgt 30 Minuten, kann aber für die Dauer von bis zu drei Stunden gebucht werden. Eine Studentin schilderte ihre Erfahrung während ihres Grabaufenthaltes: „Wenn man an den Tod denkt, denkt man automatisch auch an das Leben. Das liegt daran, dass man erkennt, dass das Leben nicht endlos ist und dass wir alle irgendwann sterben werden. Es lässt einem darüber nachdenken, was man im Leben tun will und was man für das Wichtigste hält, was das Herz fühlt und was der Verstand tun will."

 

© Fernando Calvo*, Foto: via YouTube

 

VIDEO:

* Die Beiträge unterliegen dem Urheberrechtsschutz und das Kopieren ist nur für nichtkommerzielle Zwecke und dem deutlich sichtbaren Hinweis auf den Autor und dem Direktlink zu http://terra-mystica.jimdo.com gestattet. Siehe unsere Urheberrechtsbestimmungen.

_______________________________________________________________

Trick 17 -

1000 geniale Lifehacks

Preis: 25,00 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Mystery-Magazin

Ausgabe Nov./Dezember 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

NEXUS-Magazin

Ausgabe Okt./November 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

RAUM & ZEIT

Ausgabe Nov./Dezember 2019

Preis: 9,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Hanf-Öl Tropfen

Preis: 49,99 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Terra Mystica

eBook

ca. 232 Seiten mit vielen Abbildungen für 6,99 € inkl. MwSt.

Hier bestellen:

amazon.de