15.05.2018

Nachbarschaftsstreit mit Druiden endet vor Gericht

Ein praktizierender Druide wurde in England zum Gegenstand eines ausgearteten Nachbarschaftsstreits, der nun vor Gericht ein Ende fand.

 

Nach Berichten in den britischen Medien fing alles damit an, dass sich die Nachbarn von dem Lärm belästigt fühlten, den John Bennett in seinem Garten veranstalte, wenn er als Druide seine zeremoniellen Rituale feierte. So forderte ihn eines Abends im November sein Nachbar Mark Denyer energisch auf, die Lautstärke seiner Trommelei während der Zeremonie deutlich zu reduzieren. Doch anscheinend erhielt Denyer nicht die erhoffte Reaktion und er sah sich genötigt, gemeinsam mit seiner Frau zu Bennetts Haus zu gehen und - gemäß dem Polizeibericht - eine schwere körperliche Auseinandersetzung provoziert zu haben.

 

So soll Denyer’s Frau mit einem Regenschirm ausgerüstet, immer wieder auf den Kopf von Bennett geschlagen haben, während ihr Mann hingegen mit einem Tranchiermesser bewaffnet, tatsächlich versucht haben soll, den Paganen abzustechen. Glücklicherweise verfügte der Druide über einen stolzen Bauchumfang, der ihn vor größeren Schaden bewahrte.

 

Nun sahen sich die Kontrahenten in der vergangenen Woche vor Gericht wieder, wo die Denyers wegen Körperverletzung für schuldig befunden wurden und zu einer Bewährungsstrafe sowie gemeinnütziger Arbeit verurteilt wurden. Der Richter begründete das relativ milde Urteil damit, dass es teilweise verständliche Umstände gab, die zur Tat führten, sowie mit dem ansonsten guten Ruf des Ehepaares in der Gemeinschaft.

 

Doch nicht nur die Denyer’s leiden offenbar unter dem nächtlichen Treiben des Druiden, auch andere Anwohner berichten von den seltsamen Geräuschen und Gerüchen, die manchmal aus Mr. Bennetts Garten kommen. Und ein Nachbar, der nicht namentlich genannt werden wollte, sagte: „Wir hören manchmal seltsame, nicht normale Musik und Gerüche wie Räucherstäbchen und so. John hat ein personalisiertes Nummernschild für sein Auto, auf dem »666« steht, was doch etwas beunruhigend ist.“

 

© Fernando Calvo*, Foto: The Telegraph 

Der Druide John Bennett.
Der Druide John Bennett.

* Die Beiträge unterliegen dem Urheberrechtsschutz und das Kopieren ist nur für nichtkommerzielle Zwecke und dem deutlich sichtbaren Hinweis auf den Autor und dem Direktlink zu http://terra-mystica.jimdo.com gestattet. Siehe unsere Urheberrechtsbestimmungen.

_______________________________________________________________


Mystery-Magazin

Ausgabe Sept./Oktober 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

NEXUS-Magazin

Ausgabe August/Sept. 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

RAUM & ZEIT

Ausgabe  Sept./Oktober 2019

Preis: 9,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Nostalgieanlage  mit Plattenspieler/CD/Radio/Kassette

Preis: 219,00 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Hanf-Öl Tropfen

Preis: 49,99 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Terra Mystica

eBook

ca. 232 Seiten mit vielen Abbildungen für 6,99 € inkl. MwSt.

Hier bestellen:

amazon.de