10.06.2019

Kann der Glaube an Aliens eine neue Religion auslösen?

In den Vereinigten Staaten glauben fast genauso viele Menschen an intelligentes außerirdisches Leben wie an Gott. Könnte dieser Trend irgendwann auch zu einer neuen Religion führen?

 

Die Professorin Diana Pasulka von der University of North Carolina hat kürzlich ihr Buch »American Cosmic: UFOs, Religion, Technology« (deutsch: Kosmischer Amerikaner: UFOs, Religion, Technologie) veröffentlicht, in dem sie sich mit den Parallelen zwischen der klassischen Religion und dem Glauben an UFOs beschäftigt. Darin argumentiert sie, dass allein die Vorstellung bei den Menschen, nicht die einzige intelligente Lebensform im Universum zu sein, sich immer mehr zu einer Art Religion entwickelt - zumal über 50 Prozent der Amerikaner und sogar mehr als 60 Prozent der jungen Amerikaner an außerirdisches Leben glauben, eine Zahl, die der, die an Gott glauben, sehr nahe kommt.

 

 

„Eine Möglichkeit, es besser zu verstehen, wäre, sich an die sehr alte, aber funktionale Definition von Religion als einfachen Glauben zu halten, bei dem stets nicht-menschliche und übernatürliche intelligente Wesen beschrieben werden, die oft vom Himmel herabsteigen", erklärte Prof. Pasulka in einem Interview mit Vox.com. „Es gibt viele Definitionen von Religion, doch diese gilt als Standard."

 

Die Art, wie sich der Glaube an Gott und der Glaube an außerirdisches Leben unterscheidet, argumentiert sie, sei, dass die Vorstellung, dass wir nicht allein im Universum sind, sogar von anerkannten Wissenschaftlern geteilt (und oft auch unterstützt) wird. „Wir haben es hier mit Personen zu tun, die echte Wissenschaftler sind, wie Ellen Stofan, die ehemalige Chefwissenschaftlerin der NASA, die bereit sind, im Fernsehen aufzutreten und Ankündigungen zu machen wie ‚Wir werden außerirdisches Leben finden‘. Sie sagt also, wir werden Leben finden, wir werden bewohnbare Planeten finden und ähnliche Vorhersagen. Das gibt dieser Art von Religiosität eine weitaus stärkere Überzeugungskraft als die traditionellen Religionen, die nur auf den Glauben an etwas Unsichtbares und Unbeweisbares basieren", so Prof. Pasulka. Sie möchte damit deutlich machen, dass der immer stärkere Glaube an Außerirdische die traditionellen Religionen schon bald ablösen könnte.

 

Und wer weiß, vielleicht haben Außerirdische in grauer Vorzeit unsere Erde besucht und dadurch überhaupt erst unsere heutigen Religionen begründet ...

 

 

© Fernando Calvo*, Foto: Pixabay, CC0 Creative Commons

* Die Beiträge unterliegen dem Urheberrechtsschutz und das Kopieren ist nur für nichtkommerzielle Zwecke und dem deutlich sichtbaren Hinweis auf den Autor und dem Direktlink zu http://terra-mystica.jimdo.com gestattet. Siehe unsere Urheberrechtsbestimmungen.

_______________________________________________________________


Mysteries-Magazin

Ausgabe Juli/August 2019

Preis: 7,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

NEXUS-Magazin

Ausgabe August/Sept. 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

RAUM & ZEIT

Ausgabe  Juli/August 2019

Preis: 9,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Nostalgieanlage  mit Plattenspieler/CD/Radio/Kassette

Preis: 219,00 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Hanf-Öl Tropfen

Preis: 49,99 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Terra Mystica

eBook

ca. 232 Seiten mit vielen Abbildungen für 6,99 € inkl. MwSt.

Hier bestellen:

amazon.de