30.08.2019

Ragt in der Antarktis ein riesiges Gesicht aus dem Eis?

Auf Google Earth ist in der Antarktis eine ungewöhnliche Formation zu sehen, die stark an das legendäre »Marsgesicht« auf dem Roten Planeten erinnert.

 

Bei der Erkundung unseres Planeten mittels Google Earth sticht einem in der Antarktis unweigerlich eine vermeintliche Anomalie ins Auge. Denn inmitten des gebirgigen und eisigen Gebiets scheint sich deutlich ein ziemlich großes Gesicht von der Landschaft abzuheben.


Man erkennt ein etwa 550 Meter langes und ca. 250 Meter breites Gesicht mit Augen-, Nasen- und Mundbereich wodurch die Phantasie beflügelt werden könnte, ob die Antarktis - wie viele Verschwörungstheorien immer wieder behaupten - nicht doch einige Geheimnisse verbirgt, die uns vorenthalten werden oder bisher unentdeckt geblieben sind. Könnte es vielleicht sogar sein, dass dieses »Gesicht« in Verbindung mit dem so genannten »Marsgesicht« steht, welches die NASA-Sonde »Viking 1« 1976 in der Cydonia-Region des Roten Planeten aufgenommen hatte und bis heute für Spekulationen sorgt? Eine verblüffende Ähnlichkeit weist es zumindest auf.

 

Jetzt werden sicherlich einige aufspringen und wie gewohnt laut „Fake ... Photoshop“ schreien, doch nein, es wurde keine Bildmanipulation durchgeführt. Jeder kann sich auf Google Earth persönlich von der Echtheit überzeugen, die Koordinaten lauten: 72° 00' 36" S, 168° 34' 53" E.

 

Natürlich kann könnte man es (wie immer) mit Pareidolie erklären, dem Phänomen, in abstrakten Dingen und Mustern vermeintliche Gesichter, Wesen oder Gegenstände zu erkennen. Dies kann in der Tat immer dann geschehen, wenn unser Gehirn zufällig entstandene Muster nicht rational einordnen kann und zu einem sinnvollen Bild »verwandelt«.

 

Aber entscheidet selber ...

 

© Fernando Calvo*, Foto: Google Earth

* Die Beiträge unterliegen dem Urheberrechtsschutz und das Kopieren ist nur für nichtkommerzielle Zwecke und dem deutlich sichtbaren Hinweis auf den Autor und dem Direktlink zu http://terra-mystica.jimdo.com gestattet. Siehe unsere Urheberrechtsbestimmungen.

_______________________________________________________________

Mystery-Magazin

Ausgabe Sept./Oktober 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

NEXUS-Magazin

Ausgabe August/Sept. 2019

Preis: 8,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

RAUM & ZEIT

Ausgabe  Sept./Oktober 2019

Preis: 9,90 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Nostalgieanlage  mit Plattenspieler/CD/Radio/Kassette

Preis: 219,00 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Hanf-Öl Tropfen

Preis: 49,99 €

(Versandkostenfrei in Europa)

Terra Mystica

eBook

ca. 232 Seiten mit vielen Abbildungen für 6,99 € inkl. MwSt.

Hier bestellen:

amazon.de